Das umweltfreundlichste Auto 2015
2014-10-28 09:00:15

Audi A3 umweltfreundlichste AutoDrei deutsche Hersteller sind im Finale der Auszeichnung des Green Car Journal für das umweltfreundlichste Auto 2015. Der „Green Car of the Year 2015“ Preis wird während der Los Angeles Auto Show im November verliehen. Fünf Fahrzeuge haben es in das Finale geschafft, unter den Finalisten befinden sich auch drei deutsche Vertreter.

Das Green Car Journal, Fachmagazin für Themen rund um umweltfreundliche Fahrzeuge und Technologien, verleiht jährlich den „Green Car of the Year“ Award. Die diesjährigen Finalisten wurden letzte Woche bekannt gegeben. Der Gewinner wird während der LA Auto Show bekannt gegeben. Es ist bereits das zehnte Mal, dass der Award verliehen wird. Dieser gilt laut eigenen Angaben als einer der wichtigsten Preise für umweltfreundliche Fahrzeuge.

Wer gewinnt den Titel „umweltfreundlichste Auto 2015“?

VW-Golf verkaufenSeit 2005 werden jedes Jahr die verschiedensten Modelle durch das Green Car Journal geprüft. Die Finalisten werden aus allen Fahrzeugen gewählt und sind die Autos, die besonders umweltfreundlich sind. Die Finalisten sind der Audi A3 TDI, der BMW i3, der Chevrolet Impala Bi-Fuel, der Honda Fit und der Volkswagen Golf. Der Gewinner bekommt den Titel "das umweltfreundlichste Auto 2015".

Jedes der fünf Fahrzeuge hat seine eigenen Besonderheiten und Zielgruppe. Audi spricht mit dem A3 Automobilisten an, die im höheren Segment auf der Suche nach einem umweltfreundlichen Auto sind und bietet hiermit eine gute Alternative zu den Spritschluckern dieser Klasse. Laut Green Car Journal „ein spannendes Angebot von Audi für luxuriöses und gleichzeitig umweltfreundliches Fahren“. Der BMW i3 ist das Fahrzeug für umweltbewusste Autofahrer mit seinem Elektromotor. „Eine ultraleichte, auf einem Aluminium-Chassis montierte Karosserie aus kohlefaserverstärktem Kunststoff“, so die Mitteilung der Jury. Die beste Möglichkeit, um ein bezahlbares Auto mit sauberer Antriebstechnik zu fahren, ist der Chevrolet Impala. „Er bietet Komfort sowie die Funktionalität der beliebten viertürigen Mittelklasse-Limousine und zugleich die Möglichkeit, entweder mit günstigem sauberen Erdgas oder mit herkömmlichem Benzin zu fahren“, so begründet sich die Finalteilnahme dieses Fahrzeuges. Der Vorteil des Honda Fit ist der geräumige Fahrgastraum und der niedrige Verbrauch mit nur 4,7 Litern auf 100 km. Der vielseitige Volkswagen Golf macht die Runde der Finalisten komplett. Die siebte Generation des Klassikers bietet laut Fachjury „für jeden etwas: einen neuen 2.0 Liter TDI Clean Diesel-Motor, einen effizienten Vierzylinder Benziner und auch einen reinen Elektroantrieb“. Es wird also spannend, welches Modell sich "das umweltfreundlichste Auto 2015" nennen darf.

 

Fachjury

In der Autobranche werden die Green Car of the Year Wahlen als wichtigster Preis für umweltfreundliche Autos gesehen. Das Fachmagazin legt den Schwerpunkt bereits seit 1992 auf Themen wie Autos, Energie und die Umwelt. Mittlerweile wird das Green Car Journal als führende Informationsquelle für diese Themen gesehen.

Beurteilt werden zunächst alle Fahrzeuge auf den Kraftstoffverbrauch und die genutzten Technologien. Neben der Umweltfreundlichkeit wird auch die Zugänglichkeit für die breite Masse bewertet. So ermittelt das Magazin die fünf Finalisten. Auch ist es ein Kriterium, dass die fünf Finalisten in dem Jahr für das die Auszeichnung für das umweltfreundlichste Auto vergeben wird, am 1. Januar zum Kauf beim Händler stehen. Sprich die fünf Finalisten von diesem Jahr müssen spätestens am 1. Januar 2015 beim Autohändler stehen.

Das umweltfreundlichste Auto 2015 wird per Mehrheitsentscheid von einer Jury gewählt. Dieses Jahr gehören zur Jury der Talkshow-Moderator Jay Leno, der sich selbst als Auto-Fan bezeichnet, und hohe Vertreter von Organisationen, die sich für Umweltschutz und Effektivität einsetzen. Die Entscheidung, welches Auto den Titel "" das umweltfreundlichste Auto 2015" gewinnt, wird Ende November bekannt gegeben. Der angesehene Preis wird während der Los Angeles Auto Show am 20. November 2014 vom Green Car Journal an den Gewinner überreicht.

Los Angeles Auto Show

Die Los Angeles Auto Show wurde das erste Mal im Jahr 1907 ausgerichtet und ist seitdem jedes Jahr die größte Auto Show von Nordamerika. Die diesjährige Auto Show ist vom 21. bis zum 30. November für das Publikum zugänglich. Wenn man den Organisatoren glauben darf, dann werden dieses Jahr eine Rekordanzahl Neuheiten auf der Messe erstmalig dem Publikum präsentiert.

Die Organisatoren sprechen über nicht weniger als 25 Weltneuheiten, hierbei handelt es sich sowohl um fertige Produktionsmodelle als auch um Konzeptstudien. Unter anderem präsentieren Acura, Audi, BMW, Chrysler, General Motors, Hyundai, Lexus, Mazda, Mercedes-Benz, Scion, Toyota, Volvo und Volkswagen neue Modelle. Besucher der diesjährigen Los Angeles Auto Show werden also nicht nur den Gewinner des Titels "das umweltfreundlichste Auto 2015" sehen, sondern auch einen Blick in die Zukunft des Automobils werfen können. Wir werden auf unserer Website sowohl über die Wahl zum "umweltfreundlichsten Auto 2015"als auch über die Neuvorstellungen auf der Los Angeles Auto Show berichten. Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns auch auf den Social Media Kanälen!