Hyundai trifft ins Tor
2014-09-23 09:23:25

Hyundai i20 verkaufenHyundai trat auch dieses Jahr wieder als Hauptsponsor der Fußball-Weltmeisterschaft auf. Hyundai hat sich langfristig als FIFA-Partner gebunden, von 1999 bis 2022. Die Markenbekanntheit der Koreaner in Deutschland stieg von 16 auf 47 Prozent. Während der diesjährigen Fußball-WM stieg die Zahl der Probefahrten um 50 Prozent.
Für die Koreaner ist Deutschland der größte Absatzmarkt in Europa, gefolgt von Großbritannien und Italien. Im globalen Verkaufsranking von Hyundai liegt Europa aktuell auf Platz 3. Mithilfe von gezielten Werbemaßnahmen, wie dem Sponsoring der Welt- und Europameisterschaften im Fußball, sicheren sich die Koreaner ihre Marktposition und hoffen, dass sie diese noch ausbauen werden.

Anzahl der Hyundai Probefahrten steigt

Hyundai verkaufenDie FIFA verkauft seit der Fußballweltmeisterschaft 1982 Marketingrechte, die es den Unternehmen erlauben sich „offizielle Sponsoren der Fußball-Weltmeisterschaft“ zu nennen, sowie mit WM-Logo und der Marke FIFA werben zu dürfen. Hyundai hat sich langfristig an die FIFA gebunden, bis 2022 sind die Koreaner in jedem Fall noch ständiger Partner.
Langfristiges Engagement im Bereich Sponsoring ist wichtig, da es sonst nur zu einer kurzfristigen Erhöhung der Bekanntheit kommt aber nicht zu einer dauerhaften Verkaufsförderung. Fußball eignet sich ausgezeichnet für das Sponsoring, da der Sport Menschen jeden Alters und Geschlechts fasziniert. Sicherlich in Jahren, wie 2006, als die WM in Deutschland stattfand und in diesem Jahr, als Deutschland nach 24 Jahren erstmals wieder den Weltmeistertitel gewinnen konnte.
Für die WM brachte Hyundai mit dem i10, i20, ix20, i30, ix35 und i40 eine „Fifa World Cup Edition“, sowie einige Sondermodelle heraus. Auch die Konzerntochter Kia beteiligte sich an den Aktionen rundum die WM. Des Weiteren wurden diverse Fan Parks und Public Viewings in Deutschland gesponsert und der weltmeisterliche Fuhrpark gestellt.
Hyundai gab nun bekannt, dass man mit den Werbemaßnahmen rund um die Fußball-WM einen messbaren Erfolg erzielt habe. Die Anzahl der Probefahrten stieg während und nach der WM um 50 Prozent, gab der Hyundai diese Woche bekannt. Ob der Absatz an Neuwagen auch angekurbelt werden konnte, kann aber niemand genau sagen.

Hoffnung auf Vorjahresniveau

Hyundai tritt seit kurzem auch in die Rallye-Weltmeisterschaft WRC an. Zudem beteiligt sich die Marke mit einem Veloster an der Langstrecken-WM am Nürburgring. Um in einem Markt, der durch Verdrängungswettbewerb gekennzeichnet ist, Erfolg zu haben, fordert mehr als nur Sponsoring von internationalen Großevents.
Gebrauchten Hyundai verkaufenAuch das Händlernetz muss strategisch ausgebaut werden. Derzeit hat Hyundai 380 Haupthändler mit 100 Filialen, sowie zusätzliche 80 Servicepartner. Das gesteckte Ziel, in allen deutschen Städten vertreten zu sein, ist Hyundai bereits sehr nahe gekommen. Im Herbst startet ein neuer Partner im Rhein-Main Gebiet und auch die Standorte Dresden und Leipzig werden wohl bald starten.
In Deutschland ist Hyundai dieses Jahr froh, wenn das Vorjahresniveau erreicht wird. Gründe hierfür sind unter anderem, dass zu Beginn des Jahres einige Lagerbestände abgebaut wurden. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hatte für die Koreaner, in den ersten beiden Monaten des Jahres, ein Neuzulassungs-Minus von rund 27 Prozent und einen Marktanteil von 2,5 Prozent verzeichnet. Ende des Jahres soll der neue i20 dabei noch einmal kräftig helfen. Dieser wird dann erstmals bei den deutschen Händlern stehen, auch als eigenständige Coupé-Variante. Geplant ist, dass der Marktanteil bis 2016 vier Prozent betragen soll.

Hyundai verkaufen

Während der Fußball-WM in Brasilien haben die Limousinen, SUVs, Vans und Busse des koreanischen Autobauers unter anderem für den Transport der Nationalteams sowie der Schiedsrichter und Medienvertreter gesorgt. Vor der WM wurde die Flotte von über 1.000 Fahrzeugen an die Organisatoren übergeben.
Möchten Sie Ihren Hyundai auch weggeben? Dann brauchen Sie nicht bis zur nächsten WM warten. Probieren Sie gratis und ohne Verpflichtungen Ichwillmeinautoloswerden.de aus. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie ein Gebot auf Ihren Gebrauchten von einem der 8.000 möglichen Käufer. Melden Sie Ihren gebrauchten Hyundai rechts auf dieser Website an und Sie erreichen ausschließlich anerkannte Autohändler. Anders als bei anderen, bleiben Sie bei uns anonym, bis zu dem Moment indem Sie dem Höchstgebot zustimmen und Ihr Auto verkaufen.