Nissan leuchtet im Dunkeln
2015-02-26 09:00:04

Nissan verkaufenAutos gibt es in den verschiedensten Farben und Schattierungen: matte oder glänzende Lackierung, Marmorierung oder Metalliceffekt. Heutzutage ist alles denkbar. Nissan stellte vor ein paar Tagen allerdings eine besondere Farbe für den Nissan Leaf vor. Eine Glow-in-the-Dark-Effektfarbe.

Dank dieser Farbe ist der Elektro-Nissan auch im Dunkeln perfekt sichtbar. Glow-in-the-Dark-Farbe gibt es natürlich schon eine ganze Zeit und immer wird auch mal wieder im Verkehr damit experimentiert; zum Beispiel auf Fahrradwegen. Nissan ist allerdings der erste Autohersteller, der einen Pkw vollständig aufleuchten lässt. Hierfür hat der japanische Hersteller speziell eine Farbe entwickelt.

Glow-in-the-Dark Nissan

Um den Nissan Leaf im Dunkeln leuchten zu lassen, haben die Japaner eine komplett neue Farbe ausgearbeitet. Diese Effekt-Farbe beinhaltet die Chemikalie Strontiumaluminat; dank der Eigenschaften dieser Farbe wird Licht absorbiert, was zu einem im Dunkeln leuchtenden Fahrzeug führt. Der Lack passt sich seiner Umgebung an: im Dunklen leuchtet er dank des absorbierten UV-Lichts, tagsüber speichert er das Sonnenlicht. Im Hellen sieht der Nissan Leaf weiß aus, die Lackierung mit der ganz besonderen Farbe fällt am Tag nicht auf.

Ökologischer Nissan Leaf

Nissan Leaf verkaufenNissan nutzt diese neu entwickelte Glow-in-the-Dark-Effekt-Farbe erstmals für den neuen Nissan Leaf. Allen Gerüchten nach ist die Farbe Teil der Marketingstrategie der Japaner. Der neue Leaf ist ein elektrisches Auto, welches vollständig mithilfe von Solarzellen aufgeladen werden kann. Der Pkw ist auf diese Weise noch umweltfreundlicher und günstiger als ein normaler Diesel oder Benziner. Abgesehen vom Kaufpreis.

Der ökologische Aspekt ist wichtig für den japanischen Autobauer. Auch für die neue Farbe wurde nach grünen Bestandteilen gesucht. Der Lack zeichnet sich durch seine Geruchsneutralität, Regenbeständigkeit und Umweltverträglichkeit aus. Des Weiteren hat die Effekt-Farbe eine besonders lange Haltbarkeit. Nicht weniger als 25 Jahre soll die Farbe ihre leuchtenden Eigenschaften behalten. Im Vergleich: die durchschnittliche Lebensdauer eines Akkus des Elektroautos beträgt 8 Jahre.

Die aufleuchtende Lackierung von Nissan sorgt für erhöhte Sichtbarkeit des Pkw auf der Straße, sodass die Verkehrssicherheit zunimmt. Um den Leuchteffekt zu erzielen, müssen Fahrer eigentlich nichts tun. Der Lack lädt sich selbst mit UV-Licht auf, an einem sonnigen Tag zu genüge vorhanden. Bis zu zehn Stunden kann die Farbe das Auto im Dunkeln leuchten lassen. Für Fahrer von so einem Glow-in-the-Dark-Auto ist es natürlich ein leichtes, das Kfz auf einem dunklen Parkplatz wiederzufinden. Aber auch während der Fahrt kann man sicher gehen, dass kein anderer Verkehrsteilnehmern einen übersieht. Dank der Licht bringenden Lackierung würden helle und blendende Scheinwerfer überflüssig werden.

Vorführmodell

Wer jetzt schon fast auf dem Weg zum nächsten Nissan-Händler ist, der wird allerdings enttäuscht. Das Modell, welches Nissan mit der leuchtenden Farbe überzog, wird nicht in Produktion gehen. Das Fahrzeug dient vor allem dem Aufzeigen der Möglichkeiten, welche die Glow-in-the-Dark-Effekt-Farbe bietet. Zum heutigen Zeitpunkt ist es noch vollkommen undeutlich, ob es jemals für Nissan Pkw bestellbar wird. Die Japaner gaben bei der Vorführung des leuchtenden Autos bekannt, dass es momentan keine Pläne gibt, die Farbe den Kunden anzubieten.

Schmutzabweisender Lack

Es ist nicht das erste Mal, dass Nissan mit einer Farbe experimentiert, die spezielle Eigenschaften hat. In der Vergangenheit präsentierten die Japaner bereits einen Nissan Leaf, der mit schmutzabweisender Farbe lackiert war. Dieser Lack leuchtete zwar nicht im Dunkeln, aber verhinderte das Festsetzen von Schmutz, Dreck, Fett und anderen Substanzen auf dem Auto. Hierdurch wird die Autowäsche überflüssig, was sehr umweltschonend ist. Eine Autowäsche verschwendet immerhin eine große Menge Wasser und führt chemische Reinigungsmittel dem Abwasser zu. Aber auch bei dieser Effekt-Farbe handelt es sich um ein Vorführmodell. Sowohl die leuchtende als auch die schmutzabweisende Lackierung werden nicht effektiv produziert und verkauft werden.

Nissan hat mit seinen verschiedenen neuen Effekt-Lacken vor allem das Elektroauto Leaf beworben. Bleiben Sie auf dem Laufenden über die Neuigkeiten aus der Autowelt mit ichwillmeinautoloswerden.de.