Tipps der Polizei bei einem privaten Auto Verkauf
2013-12-18 09:00:09

Kilometerstand
Bei dem Autoverkauf kommt es oft zu Problemen. Außerdem gibt es viele Kriminellen, die sich mit dem Autohandel beschäftigen. Wenn Sie ein Auto zu verkaufen haben, wollen Sie Ihr Auto natürlich sicher und ohne Probleme verkaufen. Die Polizei hilft Ihnen dabei und gibt einige Tipps. Auch können Sie sich entscheiden Ihr Auto sicher online zu verkaufen.
Immer öfter werden Privatpersonen Opfer durch einen privaten Auto Verkauf. Die Polizei hat festgestellt, dass immer öfter Autos unter falschem Namen gekauft wurden, aber nie an- oder umgemeldet wurden. Dadurch bleibt das Auto offiziell auf die Name des Auto Verkäufers. Auch wenn Sie eine Vereinbarung über die Abmeldung Ihres alten Autos haben, ist die Abmeldung Ihres Autos nicht gewährleistet. Leider erfolgt die Ummeldung nicht immer vereinbarungsgemäß und oft führt es dadurch zu Problemen für den Auto Verkäufer.

Welche Probleme entstehen bei einem privaten Auto Verkauf?

 
Laut Berichten der Polizei wurden viele nicht-abgemeldeten Autos durch Kriminellen als Tat- oder Transportauto genutzt. Vor allem bei Tageswohnungseinbrüchen wurden Autos, welche Kriminelle privat erworben haben und nicht umgemeldet haben, als Fluchtwagen genutzt. Zudem stellt die Polizei fest, dass der Verkäufer eines Autos ohne Abmeldung viele extra Kosten hat. So ist der Verkäufer verantwortlich für die Geschwindigkeitsverstöße und sogar für die Verkehrsstraftaten. Auch wenn Ihr Auto nicht an einem Kriminell verkauft wurde, aber das Auto nicht umgemeldet wurde, zahlen Sie noch für Ihr altes Auto. Die Autoversicherung und KFZ-Steuer laufen weiter auf den Verkäufer des Autos. Seien Sie also vorsichtig bei einem privaten Auto Verkauf.

Tipps der Polizei bei einem privaten Auto Verkauf

Am besten können Sie Ihr Auto schon vor dem Verkauf abmelden. Leider gibt es dadurch den Nachteil, dass ein möglicher Käufer keine Probefahrt machen könnte. Darum können Sie auch entscheiden Ihr Auto gleich nach dem Verkauf abzumelden, obwohl Sie dadurch wieder ein erhöhtes Risiko haben. Zudem sollen Sie einen Kaufvertrag ausfüllen, in diesem Kaufvertrag füllen Sie mindestens die Fahrzeugdaten, den Kaufpreis und die vollständigen Personalien (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer) des Käufers aus. Auch können Sie nach einem Ausweis fragen und dieser kopieren. Absolute Sicherheit gibt es bei einem privaten Verkauf leider nicht und die Polizei meint dann auch seien Sie also vorsichtig bei einem privaten Auto Verkauf.

Online sicher ein Auto verkaufen

 
Heutzutage können Sie Ihr Auto auch sehr einfach und sicher verkaufen. Dank des Internets ist einen sicheren Auto Verkauf garantiert. Obwohl es noch immer daran liegt wo Sie Ihr Auto online anmelden, ob der Verkauf eines Autos sicher ist. Bei ichwillmeinautoloswerden.de ist ein Auto verkaufen sehr sicher.
Bei dieser Internetseite können Sie Ihr Auto sicher verkaufen, da die Anmeldung Ihres Autos anonym ist. Diese Internetseite braucht Ihre Kontaktdaten nur, da Sie bei einem Auto Verkauf Kontakt mit Ihnen aufnehmen können. Zudem haben nur anerkannten Autohändler Zugang zu dieser online Auktion. Bevor Autohändler teilnehmen können an der Auktion werden diese durch ichwillmeinautoloswerden.de geprüft. Außerdem bekommen Sie bei dieser Internetseite einen guten Preis für Ihr Auto, da mehr als 5.000 geprüften Autohändler an der Auktion von ichwillmeinautoloswerden.de teilnehmen. Also sicher ein Auto Verkaufen ist jetzt möglich dank der kostenlosen online Dienstleistung von ichwillmeinautoloswerden.de.